Sildenafil und seine Nutzung als Herzmedizin

Bevor Sildenafil, als die in Viagra enthaltende Hauptkomponente, für die Behandlung von Männern mit Erektionsstörungen bekannt wurde, wurde es zunächst in den 1990ern als ein Medikament erfunden, das Frauen und Männern gleichzeitig helfen konnte, die an einer pulmonal-arteriellen Hypertonie, Bluthochdruck, Angina pectoris und Brustschmerzen litten. In dieser Anwendung ist Sildenafil als Revatio bekannt, das den Patienten verschrieben wird.

Sildenafil ist eine Phosphodiesterase Typ 5 Hemmstoff, der in der Lage ist zu steuern,  wie weit und oder wie eng die Blutgefäße sind. PDE5 ist ein Enzym das den Fluß des Blutes zum Penis erhöht und verbessert, um so eine Erektion für Männer, die an Erektionsstörungen leiden, zu erreichen und aufrecht zu erhalten. Allerdings ist PDE5 bei der Herzmedikation dafür bekannt, dass es den arteriellen Widerstand und den Druck durch die Erweiterung der Blutgefäße verringert, damit die Blutzirkulation die Herzmuskel besser erreichen kann.

Wenn eine Person an einer pulmonal-arteriellen Hypertonie leidet, können die Arterien nicht mehr ausreichend Blut durch den Körper pumpen, Das PDE5 erhöht den Blutfluß durch die Verminderung des cGMP. Dies führt zu einer Akkumulation von cGMP, die es den Blutgefäßen ermöglicht, sich zu entspannen und den Druck, der von der pulmonalen arteriellen Hypertonie (PAH) verursacht wird, zu lindern. Für die Männer, die an Erektionsstörungen leiden, ist das Ergebnis von Sildenafil eine härtere, lang andauernde Erektion, die von der Erhöhung des Blutflusses zum Penis verursacht wird. Bei denjenigen, die an einer pulmonal-arteriellen Hypertonie leiden, linder das in Sildenafil enthaltene PDE5 die Symptome, die mit Herzinfarkten und Schlaganfällen, einschl. Ohnmachten, Kurzatmigkeit, Schwindel und die Gefahr von Herzversagen. Sildenafil erhöht die Blutzirkulation und ermöglicht so, dass sich die Blutgefäße entspannen und dem Blut und Sauerstoff erlauben, ungehindert durch den Körper zu fließen.

Bevor Sie Sildenafil als Herzmedikation einnehmen, ist es vordringlich wichtig, dass Sie mit Ihrem behandelnden Arzt sprechen. Es muss beachtet werden, dass verschiedene Medikament wie Nitrate nicht gemeinsam mit Sildenafil eingenommen werden können, da dies einen gefährlichen niedrigen Blutdruck hervorruft. Ebenfalls, wenn Sie an Leber- oder Nierenerkrankungen, verschiedenen Augenproblemen, Blut orientierten Problemen oder Magengeschwüren leiden, müssen Sie sehr vorsichtig sein, bevor Sie Sildenafil zur Behandlung der pulmonal-arteriellen Hypertonie verwenden.

Sildenafil dient als Libidosteigerung bei Frauen – Intro zum “weiblichen Viagra”

Jetzt haben auch Frauen, die wegen einer weiblicher sexueller Dysfunktion und weiblichen sexuellen Erregungsstörungen an einer verminderten Libido leiden, eine Antwort. Frauen Viagra, auch als Womera bekannt, kann Frauen helfen, die an vaginaler Trockenheit und einer verminderten Libido leiden, die für die sexuelle Befriedigung nötig ist. Womera ist hauptsächlich für Frauen vorgesehen, die sich in den Wechseljahren befinden sowie für Frauen, die an eine verminderten Libido leiden (daher können Frauen jeden Alters Frauen Viagra jederzeit sicher nehmen) und ihr derzeitiges langweiliges Sexleben verändern möchten.

Das Sildenafil in Womera wirkt, um die Blutzirkulation zur vaginalen Region, die vaginale Befeuchtung (um Frauen zu behandeln, die an vaginaler Trockenheit leiden), die Empfindlichkeit und das sexuelle Vergnügen, zu erhöhen. Womera erhöht die sexuelle Erregung, was zu einer erhöhten Wahrscheinlich auf multiple Orgasmen, stärkeren Höhepunkten und die Stimulationsempfindlichkeit. Womera beschleunigt die Erholungszeit nach Sexaktivitäten, was Sex wieder und wieder ohne Pause erlaubt. Es kann auch das Selbstwertgefühl der Frau erhöhen und die psychologischen Probleme, die von einer verringerten Libido herrühren lindern, einschließlich der Verbesserung der Beziehungen wie gesellschaftlich, auf der Arbeit, persönlich und die Versagensangst.

Das Sildenafil in Womera, welches auch im Viagra für Männer bei der Behandlung von Erektionsstörungen vorgefunden wird, entspannt die Muskeln in der vaginalen Region und im Gegenzug erhöht es die vaginale Feuchtigkeit sowie den Blutfluss zur Vagina. Das Frauen Viagra wirkt, um die Symptome der weiblichen sexuelle Dysfunktion durch die verstärkte Entspannung der Blutgefäße aufgrund des PDE5 in Sildenafil, das eine erhöhte Blutzirkulation in der Vaginalregion erzeugt zu lindern und die vaginale Feuchte zu verbessern.

Womera kann ein Mal innerhalb von 24 Stunden 45 Minuten vor dem Sex eingenommen werden. Womera wirkt für vier bis zu sechs Stunden sexueller Befriedigung im Körper. Nebenwirkungen schließen Gesichtsrötungen, Kopfschmerzen und Orientierungsproblem ein. Wenn Sie Nitrate einnehmen, sollte Sie mit Ihrem behandelnden Arzt sprechen, bevor Sie Womera oder ein anderes Potenzmittel wie Herbal Viagra online bestellen.

Kaufen Sie jetzt Womera online und Sie erhalten nicht nur die erforderliche Vertraulichkeit, um nicht in die Apotheke gehen zu müssen sondern Sie erhalten unendliches Sexvergnügen. .. dieses muss es nicht länger nur für Männer geben.

24/7
Kundendienst
Haben Sie Fragen?
Support